Donnerstag, 21.08.2014

Legal Tribune ONLINE - das Rechtsmagazin von Jurion

Digitale Agenda

Blühende Breitbandkabel-Landschaften?

Kabelrolle mit Breitbandkabel auf Obstwiese

Auch der Gesetzgeber will sich den Herausforderungen der Digitalisierung stellen. Seine am Mittwoch veröffentlichte Agenda stellt Philipp Roos vor. Recht viele Pläne für ziemlich wenig Geld, fürchtet er. Aber wirklich Messbares definiere die Bundesregierung sowieso kaum. mehr

Hintergründe  

Fischer zum Sexualstrafrecht

"Im Rausch der unbegrenzten Verfolgung"

Frau mit ablehnender Haltung

Die Kieler Professorin Monika Frommel hat im LTO-Interview zu Forderungen nach einer Reform des Sexualstrafrechts Rechtsansichten von BGH-Richter und StGB-Kommentator Thomas Fischer kritisiert. Der meint, Frommel irre in fast jeder Hinsicht. Im Gespräch mit LTO wehrt er sich auch gegen den Vorwurf, unermüdlich zu polemisieren. mehr

Rechtsquiz zum Umweltrecht (Teil II)

Umweltplakette, BImSchG und Klimaschutzrecht

Sonnenblume und Windrad

Die Energiewende ist teuer, so recht weiß keiner, wie sie umgesetzt werden soll.  Aus Europa kommen immer mehr Vorgaben für das Umweltrecht, eine einheitliche Regelung gibt es bisher nicht. Kennen Sie sich auf diesem Terrain aus? Oder wissen Sie wenigstens, wo Sie nachschlagen müssen? mehr

EU-Erbrechtsverordnung

Leichter erben in Europa

Stempel mit Aufschrift "Erbe"

Die EU-Erbrechtsverordnung ist schon in Kraft, gilt aber erst für Todesfälle ab dem 17. August 2015. Ob für Mallorca-Renter, Auswanderer oder internationale Patchwork-Familien: Ein Jahr vorher muss die Erbrechtspraxis sich schon auf die Neuregelungen einstellen. Was Erbrechtler bereits jetzt beachten müssen, erklärt Herbert Grziwotz. mehr

Mehr Hintergründe

Studium & Referendariat  

Sitzungsdienst bei der Staatsanwaltschaft

Zerfetzte Roben und zerfahrene Reden

Schild "Staatsanwaltschaft"

Einige Referendare freuen sich schon vor Beginn ihrer Ausbildung darauf, anderen läuft es beim Gedanken daran eiskalt den Rücken herab: die Sitzungsvertretung bei der Staatsanwaltschaft. Hier gilt es erstmals, eigenständig und ohne fremde Hilfe in der "echten" Justizwelt zu agieren. Horrorgeschichten von überforderten Anfängern gibt es genug. Ein paar Tipps, um die gängigsten Fehler zu vermeiden. mehr

Mehr Studium & Referendariat

Kurioses  

Hotelbewertung mit Nachspiel

500 Dollar pro negative Online-Rezension

"Daumen-nach-unten"-Türanhänger

Mit dieser Welle an Kritik hat ein New Yorker Hotel bestimmt nicht gerechnet: Weil es in seinen AGB festlegte, dass jeder Hotelgast, der negative Online-Bewertungen abgibt, eine "Strafe" von 500 Dollar zu zahlen habe, wurde es nun auf andere Art und Weise abgestraft. mehr

Mehr Kurioses

Job & Karriere  

Homosexualität im Anwaltsberuf

Queer Law

Mann mit Regenbogenvisitenkarte

Vor einigen Jahrzehnten war Homosexualität noch ein Grund, Bewerbern die Zulassung zur Rechtsanwaltschaft zu versagen. Heute buhlen Kanzleien gezielt um Juristen aus der LGBT-Community – auch aus wirtschaftlichem Interesse. Ein kleiner Blick auf einen großen Wandel. mehr

Mehr Job & Karriere

Feuilleton  

Buch "Millionäre fahren nicht auf Fahrrädern"

Als Richter wurde, wer eine Schreibmaschine hatte

Cover "Millionäre fahren nicht auf Fahrrädern", Ernst Reuß

Hand aufs Herz: Wer kein Berliner ist, hat dieser Tage kaum an den Jahrestag des Mauerbaus gedacht. Martin Rath hat für die Hauptstadt wenig übrig – für ein Buch  des Juristen Ernst Reuß, das eine ganz andere Art von Gedenken nicht nur an die Hauptstadt nach 1945 ermöglicht, umso mehr. Eine Leseempfehlung. mehr

Mehr Feuilleton

Legal Voices  

Die juristische Presseschau vom 20. August 2014

Deutsche vertrauen dem Rechtssystem – IT-Sicherheitsgesetz vorgestellt – Smiley im Arbeitszeugnis

Legal Voices - die juristische Presseschau

Es steht gut um das Vertrauen ins deutsche Rechtssystem, so eine Umfrage aus Allensbach. Außerdem in der Presseschau: Innenminister stellt IT-Sicherheitsgesetz vor, VG Potsdam hält Rundfunkbeitrag für verfassungsgemäß, Klagen gegen Tagebau, Amazon und die Frage des Machtmissbrauchs und warum ein Smiley im Arbeitszeugnis nicht traurig dreinschauen darf. mehr

Presseschau-Archiv

Anzeige

Buchtipp der Woche

RVG Rechtsanwaltsvergütungsgesetz

Rehberg/Schons/Vogt/Feller/Hellstab/Jungbauer/Bestelmeyer/Frankenberg

Buchtipp der Woche

Dieser Kommentar ist nach Stichworten in lexikalischer Reihenfolge gegliedert. Die kostenrechtlichen Themen werden in einem geschlossenen Zusammenhang dargestellt – inkl. dem am 1. August 2013 in Kraft getretenen 2. Kostenrechtmodernisierungsgesetz.6. Auflage 2014, ca. 1.400 Seiten, inkl. Onlineausgabe, ca. € 169,–

Jetzt bestellen

 

Neueste Beiträge  
Mi 17:27 Uhr

Schultze & Braun: Maschinenbauer Hevatec meldet Insolvenz an mehr

Mi 16:51 Uhr

Nach doppeltem Mord: Erstmals Deutscher in China zum Tode verurteilt mehr

Mi 15:36 Uhr

Digitale Agenda: Blühende Breitbandkabel-Landschaften? mehr

Mi 15:24 Uhr

Waldeck / CMS Hasche Sigle: Solarbranche: SMA kauft weiter zu mehr

Rechtsquiz zur Ferienzeit

Die letzte Akte ist bearbeitet, die letzten Klausuren des Semesters geschrieben: endlich Urlaub! Aber auch in den Ferien kann noch eine Menge schiefgehen. Testen Sie Ihr Wissen im aktuellen Rechtsquiz zur Ferienzeit und lernen Sie, was man beim Verreisen mit Haustieren beachten muss und wann eine Reiserücktrittsversicherung wirklich einspringt. Wir wünschen Ihnen eine erholsame Urlaubszeit!

Seminar-Suche für Rechtsanwälte

LTO sucht Verstärkung

Zurzeit brauchen wir Unterstützung in folgenden Bereichen:

(Junior) Portalmanager LTO.de (w/m)

Senior Portalmanager anwalt24.de (w/m)

(Junior) Portalmanager anwalt24.de (w/m)

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Die LTO App - jetzt kostenlos für Apple und Android
Adressermittlung
Adressermittlung

Verlieren Sie oder Ihre Mandanten Umsätze, weil die Anspruchsgegner unter ihrer alten Adresse nicht mehr zu erreichen sind? Mit unserer Adressermittlung finden Sie säumige Schuldner- schnell, bequem und günstig.

Zur Adressermittlung

LTO-Newsletter
kostenlos abonnieren