RichterwahlausschussNeue Bundesrichter gewählt

26.03.2013

Der Richterwahlausschuss hat in seiner Sitzung am vergangenen Donnerstag neben den Richtern am BGH auch 17 weitere Bundesrichter gewählt. Zwölf davon sind Richter, fünf Richterinnen. Sie müssen noch vom Bundespräsidenten ernannt werden.

Für den Bundesfinanzhof (BFH) wurden sieben neue Richter gewählt. Der 41-jährige Dr. Christian Levedag war unter anderem als Rechtsanwalt tätig, er ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am BFH und Richter am Finanzgericht Köln.

Ellen Siegers ist ebenfalls Richterin am Finanzgericht Köln. Zuvor arbeitete sie im hessischen Finanzministerium. Hendrik Stutzmann war Staatsanwalt und wissenschaftlicher Mitarbeiter am Bundesverfassungsgericht. Er ist Richter am Sächsischen Finanzgericht.

Andreas Treiber ist seit November 2006 Richter am Finanzgericht Baden-Württemberg. Dr. Nils Trossen ist Pressesprecher am Finanzgericht Düsseldorf.

Dr. Sven-Christian Witt ist ehemaliger Partner einer Rechtsanwalts- und Steuerberatergesellschaft und Richter am gemeinsamen Finanzgericht Berlin-Brandenburg in Cottbus.

Ulrike Köhler ist Richterin am Finanzgericht Nürnberg.

Neue Richter am BVerwG, BSG und BAG

Für das Bundesverwaltungsgericht (BVerwG) hat der Richterwahlausschuss  zwei neue Richter gewählt. Franz Wilhelm Dollinger ist Vizepräsident am Karlsruher Sozialgericht, zuvor war er am Verwaltungsgericht Karlsruhe tätig.

Dr. Christoph Külpmann ist Senatsrat beim Senator für Justiz und Verfassung in Bremen und war zuvor unter anderem Richter am Verwaltungsgericht Bremen und wissenschaftlicher Mitarbeiter beim Bundesverwaltungsgericht.

Fünf neue Bundesrichter kommen an das Bundessozialgericht (BSG). Dr. Dirk Bieresborn war Rechtsanwalt in Düsseldorf und wissenschaftlicher Mitarbeiter am Bundessozialgericht. Derzeit ist er Richter am Hessischen Landessozialgericht.

Dr. Thomas Flint ist Richter am Landessozialgericht Hamburg und wissenschaftlicher Mitarbeiter am Hamburgischen Verfassungsgericht. Olaf Rademacker ist Richter am Schleswig-Holsteinischen Landessozialgericht.

Dr. Matthias Röhl ist Richter am Landessozialgericht Nordrhein-Westfalen und leitet dort das Einstellungsberatungsteam. Die 47-jährige Dr. Ursula Waßer ist Richterin am Landessozialgericht Sachsen-Anhalt.

Beim Bundesarbeitsgericht (BAG) kommen drei neue Richter hinzu. Dr. Martina Ahrendt ist Richterin am Arbeitsgericht Berlin und war unter anderem als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Bundesarbeitsgericht abgeordnet. Markus Krumbiegel kommt vom Arbeitsgericht Nürnberg. Margot Weber ist Richterin am Arbeitsgericht Stuttgart.

hog/LTO-Redaktion

Artikel kommentierenDruckenSendenZitieren
Zitiervorschlag

Richterwahlausschuss: Neue Bundesrichter gewählt. In: Legal Tribune ONLINE, 26.03.2013, http://www.lto.de/persistent/a_id/8408/ (abgerufen am 01.10.2014)

Infos zum Zitiervorschlag
Kommentare
Neuer Kommentar
Wollen Sie mit Visitenkarte kommentieren? Hier klicken und einloggen *

Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren
LTO-Newsletter
kostenlos abonnieren