Richterwahlausschuss

Acht neue Richter am BGH

25.03.2013

Der Richterwahlausschuss hat acht neue Richter für den BGH gewählt. Im Vorfeld hatte die Vizepräsidentin des Deutschen Juristinnenbundes noch kritisiert, dass lediglich 20 Prozent der Richterstellen am BGH mit Frauen besetzt sind. Gewählt wurden nun zu 75 Prozent Richterinnen.

Richter am Bundesgerichtshof (BGH) werden vom Richterwahlausschuss gewählt. Er setzt sich aus den 16 jeweils zuständigen Landesministern und 16 vom Bundestag gewählten Mitgliedern zusammen und tagte vergangene Woche Donnerstag. Gewählt wurden sechs neue Richterinnen und zwei neue Richter.

Die 44-jährige Dr. Eva-Maria Derstadt ist Richterin am Oberlandesgerichts Hamm und arbeitete zuletzt als Referentin am Europäischen Gerichtshof.

Dr. Renate Fischer war zunächst unter anderem Gruppenleiterin bei der Staatsanwaltschaft München I, bevor sie Mitglied von zwei Strafsenaten am Oberlandesgericht München wurde.

Christiane Graßnack ist 45 Jahre alt, kommt vom Oberlandesgericht Köln und war bereits als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Bundesgerichtshof.

Hartmut Guhling, Richter am Oberlandesgericht Bamberg, war ebenfalls zunächst wissenschaftlicher Mitarbeiter am Bundesgerichtshof, außerdem war er auch wissenschaftlicher Mitarbeiter am Bundesverfassungsgericht.

Dr. Helga Kober-Dehm war vor ihrer Wahl zur Richterin am Bundesgerichtshof unter anderem am Bundespatentgericht tätig.

Dr. Christiane Oehler ist derzeit Richterin am Oberlandesgericht Karlsruhe.

Thomas Offenloch kommt ebenfalls aus Baden-Württemberg, er ist stellvertretender Abteilungsleiter im Justizministerium Baden-Württemberg.

Dr. Martina Schwonke kommt vom Brandenburgischen Oberlandesgericht.

hog/LTO-Redaktion

Artikel kommentierenDruckenSendenZitieren
Zitiervorschlag

Richterwahlausschuss: Acht neue Richter am BGH. In: Legal Tribune ONLINE, 25.03.2013, http://www.lto.de/persistent/a_id/8406/ (abgerufen am 01.09.2014)

Infos zum Zitiervorschlag
Kommentare
Neuer Kommentar
Wollen Sie mit Visitenkarte kommentieren? Hier klicken und einloggen *

Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren
LTO-Newsletter
kostenlos abonnieren