Baker McKenzie / CMS: Creos erwirbt Strom­netz der STEAG-Gruppe

11.08.2017

Baker McKenzie hat Creos Deutschland beim Erwerb sämtlicher Anteile an der STEAG Netz GmbH im Bieterverfahren beraten. CMS war der Rechtsberater von STEAG bei dieser Transaktion.

 

Die von STEAG verkaufte Netzgesellschaft betreibt mit 26 Mitarbeitenden ein 450 km langes Mittel- und Hochspannungsnetz im Saarland, das von Industrie-, Gewerbe- und Haushaltskunden, Kraftwerksbetreibern und regionalen Weiterverteilern genutzt wird. Der Ursprung dieses Stromnetzes liegt in der Elektrifizierung des Saar-Bergbaus zu Beginn des 20. Jahrhunderts. Damals entstand im Saarland neben den ersten Kraftwerken auch ein eigenes Hoch- und Mittelspannungsnetz.

Die Essener STEAG GmbH hat die Gesellschaft im Zuge ihrer Portfoliooptimierungen verkauft. Ein Team um CMS-Partner Dr. Thomas Brunn hat das Unternehmen dabei rechtlich und steuerlich beraten. Der Verkauf erfolgte über ein von STEAG aufgesetztes kompetitives Bieterverfahren, in dem sich die Creos Deutschland Holding als erfolgreiche Bieterin durchgesetzt hat.

Baker McKenzie hat Creos dabei mit einem Team unter Leitung von Dr. Tim Heitling und Dr. Thomas Dörmer begleitet. Neben dem Erwerb und der damit verbundenen Due Diligence wurde insbesondere zum regulatorischen Umfeld, d.h. Netzentgelte, Regulierung des Netzbetriebs, bergrechtliche Genehmigungen, und dem Carve-out aus der STEAG-Gruppe beraten.

Creos Deutschland ist Teil des luxemburgischen Energieversorgers Encevo. Die Gruppe beschäftigt derzeit mehr als 1.500 Mitarbeitende, besitzt über 300.000 Lieferpunkte für Strom und Gas und betreibt mehr als 9.700 km Stromleitungen und über 3.700 km an Gasleitungen.

Beteiligte Personen

Baker McKenzie für Creos Deutschland Holding GmbH:

Dr. Tim Heitling, Federführung, M&A/Energy & Infrastructure, Partner, Berlin

Dr. Thomas Dörmer, Federführung, M&A/Energy & Infrastructure, Partner, Berlin

Dr. Daniel Neudecker, M&A/Energy & Infrastructure, Senior Associate, Berlin

Dr. Janet Kerstin Butler, Public Law/Regulatory, Counsel, Berlin

Dr. Ilya Levin, Public Law/Regulatory, Associate, Berlin

Dr. Frank-Rainer Töpfer, Bergrecht, Partner, Berlin

Prof Dr. Joachim Scherer, Telekommunikationsrecht, Partner, Frankfurt

Caroline Heinickel, Telekommunikationsrecht, Counsel, Frankfurt

Dr. Christian Reichel, Employment/Pensions, Partner, Frankfurt

Dr. Anna Verena Böhm, Employment/Pensions, Counsel, Frankfurt

Dr. Matthias Köhler, Employment/Pensions, Senior Associate, Berlin

Dr. Holger Lutz, IT, Partner, Frankfurt

Dr. Tobias Born, IT, Associate, Frankfurt

Dr. Christian Burholt, Antitrust, Partner, Berlin

Dr. Florian Thamm, Immobilienrecht, Partner, Frankfurt

Dr. Niklas Wielandt, Immobilienrecht, Senior Associate, Frankfurt

Dr. Peter Stankewitsch, Insurance, Partner, Frankfurt

Vedrana Ponseck, Insurance, Associate, Düsseldorf

 

CMS Deutschland für STEAG:

Dr. Thomas Brunn, Federführung, M&A, Partner, Düsseldorf

Marcus Fischer, Tax law, Counsel

Dr. Friedrich von Burchard, Energy, Partner

Dr. Christian Scherer-Leydecker, Real Estate & Public, Partner

Jan Helge May, Real Estate & Public, Senior Associate

Dr. Michael Bauer, Real Estate & Public, Partner

Stefanie Hankiewicz, Real Estate & Public, Senior Associate

Dr. Barbara Bittmann, Labor, Employment & Pensions, Partnerin

Michael Kamps, TMC - Technology, Media & Communications, Partner

 

STEAG Inhouse:

Sina Schulenburg, Legal Counsel, Bereich Recht

Tobias Gwisdalla, Senior Project Manager, Bereich Unternehmensentwicklung

Beteiligte Kanzleien

Quelle: Baker McKenzie/CMS

Zitiervorschlag

Baker McKenzie / CMS: Creos erwirbt Stromnetz der STEAG-Gruppe. In: Legal Tribune Online, 11.08.2017, http://www.lto.de/persistent/a_id/23739/ (abgerufen am: 22.08.2017)

Infos zum Zitiervorschlag
Kommentare
    Keine Kommentare
Neuer Kommentar
TopJOBS
Le­gal Coun­sel / Ju­rist (m/w) im Be­reich Di­s­tri­bu­ti­on mit Schwer­punkt Me­di­en­recht

ProSiebenSat.1 Media SE, Un­ter­föh­ring

Rechts­an­wäl­te (m/w) für den Be­reich Cor­po­ra­te

Bird & Bird LLP, Düs­sel­dorf

Rechts­an­wäl­te (m/w) Li­ti­ga­ti­on in Voll­zeit oder Teil­zeit

Noerr LLP, Dres­den und 2 wei­te­re

Rechts­an­walt (m/w) Ver­mö­gens­nach­fol­ge

ESCHE SCHÜMANN COMMICHAU, Ham­burg

Rechts­an­walt (m/w) für den Be­reich Com­mer­cial Con­tracts (Schwer­punkt: Au­to­mo­ti­ve)

Bird & Bird LLP, Frank­furt/M.

Rechts­an­walt (m/w) für den Be­reich Com­mer­cial (Da­ten­schutz/IT)

Bird & Bird LLP, Düs­sel­dorf

be­ruf­s­er­fah­re­nen Rechts­an­walt (m/w) für den Be­reich Öf­f­ent­li­ches Wirt­schafts­recht

Bird & Bird LLP, Düs­sel­dorf

As­so­cia­te (w/m) im Be­reich In­suran­ce

Taylor Wessing, Düs­sel­dorf

Rechts­an­walt (m/w) für den Be­reich Pa­tent Li­ti­ga­ti­on

Bird & Bird LLP, Düs­sel­dorf

Rechts­an­walt (m/w) Cor­po­ra­te/M&A

Luther Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Düs­sel­dorf

Rechts­an­wäl­te (m/w) Li­ti­ga­ti­on in Voll­zeit oder Teil­zeit

Noerr LLP, Ber­lin und 2 wei­te­re

Tran­sac­ti­on La­wy­er (m/w) im Be­reich Ban­king mit Schwer­punkt Real Es­ta­te Fi­nan­ce

Linklaters, Mün­chen

Neueste Stellenangebote
In­ter­nal Au­di­tor (m/w)
Voll­ju­rist (m/w)
Cu­stoms Of­fi­cer (m/w)
(Ju­nior) Con­sul­tant (m/w) Tax Glo­bal Mo­bi­li­ty
Rechts­an­wäl­te / As­ses­so­ren (m/w) für Pro­jekt­mit­ar­beit
Fremd­spra­chen­kor­res­pon­den­ten/in
Voll­ju­rist (m/w)
Sach­be­ar­bei­ter(in) For­de­rungs­ma­na­ge­ment in Teil­zeit oder Voll­zeit