Mandantengewinnung über "Facebook Business": Starten auf Face­book, landen als Man­dant

von Dr. Petra Arends-Paltzer

02.12.2016

2/2: Die richtigen Mandanten

Mit dem Facebook Werbeanzeigenmanager wird erreicht, dass nur die ausgewählte Zielgruppe, also die richtigen Mandanten, angesprochen werden. Um die zielgerichtete Suche zu aktivieren, ist auf der eigenen Facebook Business Seite ein Auszug aus dem Beitrag von der Landingpage zu veröffentlichen ("Online Scheidung? -So einfach geht das!"), der mit der eigens erstellten Landingpage verlinkt wird.

Der Facebook-Werbeanzeigenmanager bietet die Möglichkeit, diesen Artikel ab einem Dollar Werbekosten pro Tag zu bewerben. Dabei lässt sich die Zielgruppe passend zum Thema der Kanzlei auswählen und hinsichtlich Demographie, Interessen und Nutzerverhalten exakt festlegen. Streuverluste, die bei Anzeigen in Tageszeitungen, Magazinen oder Fachliteratur zwangsläufig in Kauf genommen werden müssen, können weitgehend vermieden werden.

Bei dieser ausgewählten Zielgruppe erscheint die Landingpage (je nach Einstellung) im "Newsfeed" des persönlichen Facebook Accounts oder auf den jeweiligen Seiten der Audience Network Partner von Facebook. Diese Partner sind Unternehmen mit eigenen Websites und Apps, wo in der Folge der eigene Beitrag angerissen wird.

Alle Aktivitäten können online überprüft und im Einzelnen nachverfolgt werden. So lässt sich nachvollziehen, welche Themen für welche Zielgruppe tatsächlich interessant waren. Weitere Kampagnen können dann dem Nutzerverhalten gezielter angepasst werden.
Die richtige Implementierung des Contents, die Zielgruppenanalyse, der richtige und passende Leadmagnet sind die Erfolgsgaranten des Online Marketings. Einmal professionell eingerichtet, sind die Kosten der Online Aktivitäten im Vergleich zu anderen Werbeformen fast zu vernachlässigen. Viel wichtiger aber ist, als Anwalt ins digitale Zeitalter aufzubrechen.

Die Autorin Dr. Petra Arends-Paltzer studierte Jura in Bonn, Lausanne sowie Würzburg und hat als Beamtin, Anwältin, Syndikusanwätin, Bankerin und Projektmanagerin vornehmlich im Rechts-/Finanzumfeld gearbeitet. Seit einigen Jahren berät sie Anwälte beim Aufbau Ihrer digitalen Onlinepräsenz und steuert deren Marketingkampagnen.

Zitiervorschlag

Dr. Petra Arends-Paltzer, Mandantengewinnung über "Facebook Business": Starten auf Facebook, landen als Mandant. In: Legal Tribune Online, 02.12.2016, http://www.lto.de/persistent/a_id/21343/ (abgerufen am: 29.06.2017)

Infos zum Zitiervorschlag
Kommentare
    Keine Kommentare
Neuer Kommentar
TopJOBS
Rechts­an­walt (m/w) für den Be­reich Ge­sell­schafts­recht/M&A

Görg, Köln

be­ruf­s­er­fah­re­nen Rechts­an­walt (m/w) für den Be­reich Öf­f­ent­li­ches Wirt­schafts­recht

Bird & Bird LLP, Mün­chen

Se­nior Syn­di­kus­an­walt (m/w) für den Vor­stands­stab Schwer­punkt Rechts­auf­sicht und Cor­po­ra­te Go­ver­nan­ce

KfW Bankengruppe, Frank­furt/M.

Rechts­an­wäl­te (m/w)

Hogan Lovells LLP, Mün­chen

be­ruf­s­er­fah­re­nen Rechts­an­walt (m/w) für den Be­reich Öf­f­ent­li­ches Wirt­schafts­recht

Bird & Bird LLP, Düs­sel­dorf

As­so­cia­te (w/m) für den Be­reich Ge­sell­schafts­recht / M&A

DLA Piper UK LLP, Köln

Glo­bal Mo­bi­li­ty Ma­na­ger / Rechts­an­walt (m/w)

Fragomen, Frank­furt/M.

As­so­cia­te (w/m) für den Be­reich Öf­f­ent­li­ches Wirt­schafts­recht / EU-Recht

DLA Piper UK LLP, Köln

As­so­cia­te (w/m) für den Be­reich Wirt­schafts­straf­recht

DLA Piper UK LLP, Frank­furt/M.

Kol­le­gen (m/w) im Be­reich Ban­king & Fi­nan­ce

Baker & McKenzie, Frank­furt/M.

Rechts­an­walt (m/w) für den Be­reich Com­mer­cial (Da­ten­schutz/IT)

Bird & Bird LLP, Düs­sel­dorf

Neueste Stellenangebote
Bu­si­ness De­ve­lop­ment / M&A La­wy­er (m/f)
Steu­er­fach­an­ge­s­tell­ter (m/w) Tax­Lohn­buch­hal­tung
HR Bu­si­ness Part­ner (m/w)
Pa­ten­t­an­walt/re­fe­rent in Teil­zeit (m/w)
Rechts­re­fe­ren­dar (m/w) Steu­er­be­ra­tung
Wis­sen­schaft­li­cher Mit­ar­bei­ter (w/m)
Com­p­li­an­ce Pro­fes­sio­nal EMEA (m/w) Re­views & Moni­to­ring
Er­fah­re­ner Rechts­an­walt (w/m) IT Recht bei EY Law